Loire Atlantique

Historisch gehört das Departement Loire Atlantique zur Bretagne. Doch nach der heutigen Gliederung der Verwaltung in Frankreich zählt Loire Atlantique zur Region Pays de la Loire. Mit 221 Gemeinden ist es das größte Departement und besitzt zugleich auch die höchste Popularität in Frankreich. Dabei trumpft Loire Atlantique im Tourismus mit der Vielfalt der Landschaften, der Städtereisen nach Nantes oder Châteaubriant und ebenso herausragenden Events in Seebädern der Atlantikküste Frankreichs. Die Zahl der Ferienwohnungen in Loire Atlantique ist ausgesprochen hoch, da sich viele Urlauber Frankreichs für die Landschaften und Orte in Loire Atlantique interessieren.

Die meisten Urlauber im Departement Loire Atlantique orientieren sich an den zahlreichen Gemeinden und teilweise auch Seebädern am Atlantik. Zu diesen Seebädern in Loire Atlantique gehören unter anderem La Baude, Pornic, Le Croisic, Piriac sur Mer, und die Stadt am Mündungskanal Saint Nazarie. Dabei ist La Baude für das Dolcefarniente, für Wellness und Thalasso berühmt und berüchtigt. Urlauber in Pornic erzählen von einer kleinen Fischerei, einem herausragendem Schloss Noeveillard et Source und Urlaub mit Ferienwohnungen in Pornic wissen auch um die wunderbaren Strände in Loire Atlantique und dem einzigartigen Küstenpfad, der zu Wanderungen und Spaziergängen animiert. La Croisic rühmt sich seines Gewandes aus monumentalen Bauten der Spätgotik am Atlantik und Piriac sur Mer ist unter den Kennern der Kunst und Literatur längst kein Geheimtipp mehr. Die Literaturreise Frankreich auf den Spuren Zola und Flaube führt mit einem ausreichendem Angebot an Ferienwohnung in Piriac sur Mer in dieses reizende Seebad mit Häusern aus Granit und gleichfalls dort befindlichen Küstenpfad.

Wer gezielt eine Städterreise im Departement Loire Atlantique sucht, wird als Ziel seiner Städterreise Nantes wählen. Hier in Nantes fließen die Loire und die Edre zusammen. Sie ist historische Hauptstadt der Bretagne und reizt mit Zielen wie den Schlössern der Herzöge aus der Bretagne, ebenso wie japanischen Gärten, einer Reederei der Insel Feydeau, den Reisen von Jules Verne und allerlei Fachwerk. Nantes ist ein ganzjähriges Urlaubsziel unter den Städtereisen Frankreichs und wird auch von Individualreisenden mit Ferienwohnungen in Nantes zu Shoppen in Frankreich genutzt. Die Passage Pommeraye, eine Galerie aus dem 19. Jahrhundert regt dabei an, das Angebot aus Shoppen und Kultur in Loire Atlantique auch intensiv zu nutzen.

Ausflüge innerhalb von Loire Atlantique können unter anderem in die Zeit der Megalithkultur zurückführen, denn diese ist im gesamten Gebiet vertreten. Sehr gern wird unter den Urlaubern mit Ferienwohnungen in Loire Atlantique die Halbinsel Guérande gewählt. Hier sind Vogelkunde im Urlaub in Frankreich und das Besichtigen von Salinen an der Atlantikküste ein Muss. Das Museum Marais salant in Batz sur Mer verrät dabei sehr viel über die Entwicklung von Salzgewinnung und deren Methodik.

Letztendlich lockt auch der Wein die Urlauber in das Departement Loire Atlantique. Dafür existieren sorgt das Weinanbaugebiet Nanties mit Angeboten von Ferienwohnung im Bereich Agrotourismus, eine Fläche von rund 15.000 ha und der Ruf weltbekannter Weine wie der Muscadet Gros Plant.

Hotels in Pays de la Loire

wer in Frankreichs Region Pays de la Loire Hotels buchen möchte, findet Angebote für die Seebäder am Atlantik oder Weingut auf www.city-of-hotels.de. Frankreich Urlaub auf die eigene Faust.

Tourist Online

Sie interessieren sich für Urlaub in dem Departement Loire Atlantique? Eine private Ferienwohnung Frankreich finden Sie hier.

Folgen auf Facebook oder Google+